Presse­kontakt

DIE WOHNKOMPANIE Berlin

Stephan Allner
+49 30 233290-220
presse-berlin@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Nord

Holger Römer
Abteilung Kommunikation
Zech Management
+49 421 41007-113
hroemer@zech-group.com


DIE WOHNKOMPANIE NRW

Holger Römer
Abteilung Kommunikation
Zech Management
+49 421 41007-113
presse-nrw@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Rhein-Main

Iris Dilger
+49 69 2474772-00
rhein-main@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Wien

Sabine Mayerhofer 
+43 1 8905104-11
sabine.mayerhofer@wohnkompanie.at

Grundstein für 1. Bauab­schnitt mit Ober­bürger­meister Thomas Geisel gelegt · Romy Schneider, Hildegard Knef und Marlene Dietrich schmücken neue Straßen­namen · 30 Prozent der Eigentums­wohnungen bereits verkauft · Wohnbau GmbH erwirbt 103 Woh­neinheiten

Die Wohn­kompanie Rhein-Main realisiert in Karben eine neue Wohn­anlage mit 61 hoch­wertigen und modernen Wohn­einheiten mit Tief­garage, Carports und ober­irdischen Stell­plätzen. Die Gebäude werden zwei bis drei geschossig plus Staffel­geschoss gebaut. 

Spätestens jetzt hat der Immo-Sailingcup das Zeug zum Brauchtum.

Am 5. Juli 2016 wurde um 10:30 Uhr die Präsenz der WOHNKOMPANIE in Wien in einer etablierten Wohn­gegend in der Brünner Straße, unweit des neuen Kranken­haus Nord und der Siemens City im Wiener Bezirk Florids­dorf, mit dem ersten Spaten­stich gefeiert.

Mit dem Projekt Goethegasse 1 entsteht mitten im Herzen von Wien, einge­bettet in der histo­rischen und kulturellen Atmosphäre der Wiener Staats­oper und der Kostüm­werkstatt der österreichischen Bundes­theater eine exklusive Adresse, die weit über die eigenen vier Wände hinaus zu begeistern weiß.

Bei strah­len­dem Son­nen­schein in ei­nem stil­vol­len Am­bi­en­te, prä­sen­tier­te Ge­schäfts­füh­rer Ro­land Pi­ch­ler das Un­ter­neh­men vor Ver­tre­tern der Im­mo­bi­li­en­bran­che.

Am 27. November letzten Jahres wurde feierlich der Grundstein für die Wohnanlage „Fresh – Frisches Wohnen in Frechen“ gelegt. Knapp fünf Monate später konnte bereits für die 73 in der Realisierung befindlichen Eigentums­wohnungen das Richtfest gefeiert werden.

Das Frankfurter Ostend entwickelt sich dynamisch zum urbanen und modernen Kult-Hot-Spot in Frankfurt. Kein Wunder: Die komplett vorhandene Infra­struktur mit Geschäften, Lebens­mittel­einzel­handel, Restaurants, Parks und das Mainufer sind über kurze Wege leicht zu erreichen bzw. zu nutzen. Sportlich orientierte Menschen können entweder am Main sowie im Ostpark joggen oder ins Fitness-Studio um die Ecke gehen.

In Frankfurt-Bockenheim, Solmsstraße 25, realisiert Die Wohnkompanie Rhein-Main mit Sophie ein Mehrfamilienhaus mit 124 Wohneinheiten unterschiedlicher Couleur. Das bewusst urban ausgerichtete Wohnquartier bietet 1-6 Zimmer Eigentumswohnungen mit gehobener Ausstattung, durchdachten Grundrissen und viel Raum für die persönliche Note.

Am Mittwochvormittag entscheidet der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Oberursel über den Bebauungsplan eines neuen Wohnquartiers, dass ihren Bewohnern hohe Lebensqualität bieten wird. Es entstehen 104 Wohneinheiten mit großzügigen Balkonen sowie Terrassen, einem Spielplatz und begrüntem Innenareal.

Die Landeshauptstadt entwickelt sich immer weiter zu einer attraktiven Wohnstadt und wird bald um ein attraktives Wohnquartier reicher.

Frechen entwickelt sich immer weiter zu einer attraktiven Wohnstadt und wird bald um ein attraktives Wohnquartier reicher. Auf dem ehemaligen Areal mit Schrebergärten entsteht nun mitten in der Stadt die Wohnanlage fresh.

Die Wohnkompanie © 2020 · Wir entwickeln Lebensräume