Köln - Der Rückbau der ehem. Deutsche Welle in Köln ist abgeschlossen

Das als `Die Welle` bekannte Bauprojekt in Köln ist in jeglicher Hinsicht ein Projekt der Superlative.

Ursprünglich war geplant, die 3 Türme der Deutschen Welle in Köln mit einer Höhe von 140, 120 und 90 Metern Höhe in einer einzigartigen Sprengung dem Erdboden gleich zu machen um Platz für neues Wohnen zu schaffen. Doch die Asbestbelastung der alten Baustoffe und das Risiko einer Beeinträchtigung des Sendebetriebes des benachbarten Deutschlandradios machte diesen Plan auf halber Strecke zunichte.

Deshalb mussten die Türme stattdessen zunächst in einem aufwendigen Verfahren komplett von allen Schadstoffen befreit werden bevor sie dann in Einzelteile zerschnitten und anschließend abgetragen werden konnten. Fünf Jahre lang wurden die zur Kölner Stadtsilhouette gehörenden Türme so durch Spezialfirmen schadstoffsicher bis auf den Grund zurückgebaut. Für ca. 30 Millionen Euro wurden dabei insgesamt ca. 5000 Tonnen Asbest entsorgt. Dieses bislang größte Asbestsanierungs- und Rückbauprojekt Europas ist nun abgeschlossen.

Mit der Fertigstellung des Rückbaus beginnt der Startschuss für den Bau eines neuen, modernen Wohnviertels. In dem gemeinsamen Joint-Venture von DIE WOHNKOMPANIE NRW und BAUWENS werden hier nun mehr als 700 neue Wohnungen, teils mit gefördertem Wohnungsbau, entstehen. Nach den Baugenehmigungen und nötigen Beschlüssen werden auf dem fast 8 Fußballfelder großen Areal zudem noch eine Kindertagesstätte, Gewerbeflächen mit Büro- und Tagungsräumen, Tiefgaragen und großzügige Grünflachen Platz finden. Die geschätzten Investitionen liegen bei ca. 500 Millionen Euro. Es ist geplant, dass 2025 die ersten Bewohner einziehen werden und das riesige Projekt in 2027 komplett fertigzustellen.

www.wohnkompanie.de | www.bauwens.de | www.die-welle-koeln.de

Vorher-Nachher: Das gesamte Areal vor und nach dem Rückbau der Türme der Deutschen Welle / Fotos: Jan Glisman

Das Areal nach dem Rückbau der Türme im Frühjahr 2021

Abbrucharbeiten innerhalb der Türme nach der Asbestsanierung

Arbeiter bei der aufwendigen Asbestsanierung

Zurück

DIE WOHNKOMPANIE NRW - DIE WELLE KÖLN
Die Wohnkompanie © 2021 · Wir entwickeln Lebensräume
Wohnkompanie - Logo
DIE WOHNKOMPANIE verwendet Cookies (auch von Drittanbietern) um die einwandfreie Darstellung der Webseite zu garantieren und mehr über das Verhalten der Webseitenbesucher zu erfahren. Die Cookies helfen uns dabei, unsere Webseite besser auf die Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich können wir Ihnen individuelle Angebote präsentieren (auch auf Drittwebseiten). Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zu den Cookies erfahren: Datenschutz und Impressum.