Presse­kontakt

DIE WOHNKOMPANIE Berlin

Stephan Allner
+49 30 233290-220
presse-berlin@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Nord

Holger Römer
Abteilung Kommunikation
Zech Management
+49 421 41007-113
hroemer@zech-group.com


DIE WOHNKOMPANIE NRW

Holger Römer
Abteilung Kommunikation
Zech Management
+49 421 41007-113
presse-nrw@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Rhein-Main

Iris Dilger
+49 69 2474772-00
rhein-main@wohnkompanie.de


DIE WOHNKOMPANIE Wien

Sabine Mayerhofer 
+43 1 8905104-11
sabine.mayerhofer@wohnkompanie.at

ERSTER SPATENSTICH IN DER BRÜNNER STRASSE

Wien, 5. Juli 2016. Am 5. Juli 2016 wurde um 10:30 Uhr die Präsenz der WOHNKOMPANIE in Wien in einer etablierten Wohngegend in der Brünner Straße, unweit des neuen Kranken­haus Nord und der Siemens City im Wiener Bezirk Floridsdorf, mit dem ersten Spatenstich gefeiert.

Der Spatenstich auf dem ca. 2.400 m² großen Grundstück markierte den Startschuss zu einem frei finanzierten Mietwohnungsbau, der auf 2 Stiegen auf rund 10.000 m² Mietfläche 124 Mietwohnungen beinhalten sowie rund 1.125 m² teilbare Geschäftsflächen im Erdgeschoss beherbergen wird.

Die Wohnungsgrößen auf insgesamt 10 oberirdischen Geschossen bewegen sich zwischen 45 und 121 m². Im Untergeschoss des Gebäudes entsteht eine Tiefgarage mit 58 Stellplätzen und Nebenräumen.

Dipl.-Ing. Roland Pichler, Geschäftsführer DIE WOHNKOMPANIE in Wien, wies in seiner Begrüßung und Vorstellung des Projekts darauf hin, dass DIE WOHNKOMPANIE besonderen Wert auf die Entwicklung und Realisierung von nachhaltigen und wertorientierten Wohnimmobilien legt und dabei auf den sinnvollen Einsatz ihrer Investitionsmittel achtet.

Bezirksvorsteher Georg Papai, der den feierlichen Spatenstich begleitete, betonte in seiner Rede die positiven Impulse, die von der Schaffung eines solchen modernen neuen Wohnraums für Floridsdorf gesetzt werden und wünschte ebenso wie Dir. Dipl.-Ing. Martin Schilling seitens der PORR Bau GmbH, welche als Generalunternehmer für die Errichtung verantwortlich zeichnet, eine unfallfreie, effiziente und kooperative Bauführung.

Das Projekt wird an einen Globalinvestor veräußert und voraussichtlich Ende 2017 schlüsselfertig übergeben.

Die Nachhaltigkeit des Objektes spiegelt sich in der Energieeffizienz wider: Die Wohnungen werden in der Energieeffizienzklasse A errichtet. Dass dieses Objekt eine große Bereicherung für die Gegend bedeuten wird, beweisen die bereits zahlreichen Mieteranfragen.

Erster Spatenstich Wohnprojekt Brünner Straße, Wien
Wohnprojekt Brünner Straße, Wien feiert den ersten Spatenstich

Zurück

Die Wohnkompanie © 2019 · Wir entwickeln Lebensräume