DIE WOHNKOMPANIE Nord vollendet erstes Projekt „Glasbläserhöfe“

DIE WOHNKOMPANIE Nord hat die 94 Eigentumswohnungen bereits Ende November 2017, statt wie teilweise vertraglich vereinbart spätestens im April 2018, übergeben. Damit ist das Projekt fünf Monate eher fertiggestellt als geplant.

„Das Engagement der ausführenden Firmen und unserer Mitarbeiter, die optimalen Prozesse und die sehr gute Planung haben diesen schnellen Baufortschritt ohne Qualitätsverlust ermöglicht“, erläutert Ralph Müller, geschäftsführender Gesellschafter von DIE WOHNKOMPANIE Nord. Rund 850 Menschen waren an der Realisierung des Projektes beteiligt.

DIE WOHNKOMPANIE Nord berücksichtigte auch bei diesem Projekt familien- und seniorengerechte Aspekte wie Aufzüge  von  der Tiefgarage bis in die Wohngeschosse, stufenlos erreichbare Hauseingänge und verkehrsberuhigte Zonen sowie den Anschluss an ein regenerativ  gespeistes Fernwärmenetz.

Realisierungsstart für weitere 81 Wohnungen

Gleichzeitig mit der letzten Schlüsselübergabe fiel der Startschuss für die Planung weiterer 81 Wohnungen, davon 53 geförderte Mietwohnungen, auf dem direkt angrenzenden Grundstück. Nur 500 m vom Bahnhof und Zentrum Bergedorfs entfernt, ergänzt DIE WOHNKOMPANIE Nord das beliebte Quartier Glasbläserhöfe somit auf insgesamt 175 Wohnungen.

Die Gebäude tragen die Handschrift des Architekturbüros Heitmann Montufar. Bodentiefe Fenster, Landhausdielen-Parkett, Balkone oder Terrassen und hochwertige Ausstattungsdetails machen die Wohnungen über Bergedorf hinaus begehrt. Baubeginn für das neue Projekt direkt nebenan wird in 2018 sein, die Fertigstellung ist für 2019/2020 geplant.

Zurück

DIE WOHNKOMPANIE Nord vollendet erstes Projekt „Glasbläserhöfe“
Die Wohnkompanie © 2020 · Wir entwickeln Lebensräume
Wohnkompanie - Logo
DIE WOHNKOMPANIE verwendet Cookies (auch von Drittanbietern) um die einwandfreie Darstellung der Webseite zu garantieren und mehr über das Verhalten der Webseitenbesucher zu erfahren. Die Cookies helfen uns dabei, unsere Webseite besser auf die Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich können wir Ihnen individuelle Angebote präsentieren (auch auf Drittwebseiten). Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zu den Cookies erfahren: Datenschutz und Impressum.