DIE WOHNKOMPANIE Berlin – Regierender Bürgermeister zu Gast

Berlin, 30. August 2021. Bei seinem Rundgang durch Charlottenburg-Wilmersdorf war Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller in der vergangenen Woche auch bei der WOHNKOMPANIE Berlin zu Gast. Sein Interesse galt den künftigen Gewerbehöfen GoWest, der größten Quartiersentwicklung in der Hauptstadt.

Bis 2027 realisiert DIE WOHNKOMPANIE Berlin gemeinsam mit der Gustav-Zech-Stiftung in unmittelbarer Nähe zur City West ca. 200.000 m² Nutzfläche für Dienstleistung, Produktion, Kunst, Kultur und Handwerk. Die zentrale Lage, eine außergewöhnliche Nutzungsvielfalt und der besondere Nachhaltigkeitsanspruch (DGNB-Vorzertifikat in Platin) markieren schon jetzt die Einzigartigkeit des Mega-Projekts.

Stephan Allner präsentierte seinem Besuch den aktuellen Entwicklungsstand für das modernste Stadtquartier Berlins und berichtete von der großen Nachfrage nach Büro- und Gewerbeflächen.

Fotograf: Felix Buerkholz

V.l.n.r. im Bild: Florian Dörstelmann (MdA Berlin), Stephan Allner (Geschäftsführer DIE WOHNKOMPANIE Berlin), Michael Müller (Regierender Bürgermeister Berlin) und Alexander Boether (Leiter Vertrieb DIE WOHNKOMPANIE Berlin)

Zurück

DIE WOHNKOMPANIE Berlin – Regierender Bürgermeister zu Gast
Die Wohnkompanie © 2021 · Wir entwickeln Lebensräume
Wohnkompanie - Logo
DIE WOHNKOMPANIE verwendet Cookies (auch von Drittanbietern) um die einwandfreie Darstellung der Webseite zu garantieren und mehr über das Verhalten der Webseitenbesucher zu erfahren. Die Cookies helfen uns dabei, unsere Webseite besser auf die Bedürfnisse anzupassen. Zusätzlich können wir Ihnen individuelle Angebote präsentieren (auch auf Drittwebseiten). Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zu den Cookies erfahren: Datenschutz und Impressum.